+43 1 786 86 89 Anfrage
de

23. Liesing

Liesing ist der 23.Bezirk Wiens, der jüngste und eines der am südlichsten gelegenen Bezirke. Der Bezirk hat eine ausgeprägte Infrastruktur, ein lebendiges Alltagsleben aber in der Nacht ist es ein äußerst ruhiger und stiller Bezirk. In Liesing sind außerdem verschiedene Architekturstile aufzufinden: wunderschön erhaltene Villen liegen neben modernen Wohnkomplexen und Industriegebieten.

Der 23.Bezirk hat ein äußerst beachtliches Entwicklungspotenzial und demnach auch viele Investitionsmöglichkeiten. Aufgrund der zahlreichen Bauplätze werden hier viele Bauprojekte realisiert. Aktuelle Projekte sind zum Beispiel „In der Wiesen Süd“ (Baubeginn: 2015; voraussichtliche Fertigstellung: Herbst 2018) und „In der Wiesen Ost“ (bis zu 1.200 geplanten Wohneinheiten). Letzteres hatte 2016 seinen Baubeginn mit einer geplanten Fertigstellung zwischen 2018 und 2020. Eine von vielen bemerkenswerten Besonderheiten bei diesen beiden Projekten ist, dass lediglich 30% der Gesamtfläche bebaut werden sollen. Damit sollen die Bewohner wahrhaftig im Grünen leben.

Die Gesamtfläche von Liesing beträgt 32,07 km², mit einer Gesamtbevölkerung von 96.775 Menschen. Insgesamt gibt es im 23.Bezirk 13.894 Wohnhäuser, davon sind 1.378 vor dem Jahr 1919 und 3.046 nach dem Jahr 1991 gebaut worden. Die durchschnittliche Wohnfläche in Liesing liegt bei etwa 81 m², d.h. rund 38 m² an Wohnfläche entfallen dabei pro Person.

Einunddreißig Prozent der gesamten Bezirksfläche sind Grünanlagen einschließlich der Riede. Das Filmstudio „Rosenhügel-Filmstudios“ und die Österreichische Staatsdruckerei sind nur ein Auszug von vielen sehenswerten Gebäuden und Sehenswürdigkeiten in Liesing. Der durchschnittliche Kaufpreis in Liesing liegt bei ca. € 4.192/m² und der durchschnittliche Mietpreis bei € 14,15/m².


Anfrage

© 2007-2017. MKR Real-Consulting GmbH   Impressum

Development: BiznesPilot