+43 1 786 86 89 Anfrage
de

Burgenland

Бургенланд 1

Burgenland ist das 9-te und das jüngste Land in Österreich mit 286.000 Einwohnern und einer Entfernung von 70 km zum Flughafen Wien. Zu den größten Städten des Bundeslandes gehören Oberwart, Mattersburg und seine Hauptstadt Eisenstadt.

Die Ökonomie Burgenlands blüht und ist voller Potenzial. Laut Statistik Austria liegt der lokale BIP pro Kopf bei ca. 2,8%. Die wichtigsten Industrierichtungen des Landes sind die Land- und Forstwirtschaft, die Viehwirtschaft, die Textil- und Bekleidungsindustrie, das Bauwesen und die Energiewirtschaft. Ein Großteil der Produktion Burgendlands wird in die Nachbarländer exportiert.

Eine äußerst wichtige Rolle in der Ökonomie des Landes spielt die Weinbrennerei, mit einer Fläche von ca. 16 000 Hektar an Weingärten. Aufgrund der hohen Anzahl an Sommertagen und besonderen Weinrezepturen sind die Weine aus dem jungen Burgenland sehr beliebt.

Der Tourismussektor verdient eine besondere Beachtung. Burgenland besitzt unzählige Architekturdenkmäler, dazu gehören unter anderem das Schloss Halbturn aus dem Jahr 1711, das im Jahr 1651 erbaute Servitenkloster in Loretto und die Burg Schlaining (1272). Außerdem gibt es zahlreiche Kurorte mit Mineralquellen, wie Bad Tatzmannsdorf und Therme Stegersbach. Zudem sind verschiedene jährlich stattfindende Musikfestivals und Weinfeste ein weiterer Touristenmagnet. Die Angrenzung an das Bundesland Steiermark bietet zusätzlich die Möglichkeit nächstgelegene bekannte Skigebiete (Schladming, Rohrmoos, Pichl) zu besuchen. Der beliebteste Ort der Touristen in Burgenland ist natürlich der Neusiedler See, der in die UNESCO-Liste des Welterbes aufgenommen wurde. Am See befindet sich das Zentrum des Segelsportes und des Surfings. Jedes Jahr besuchen ca. 2,5 Mio Touristen das Burgenland, und diese Zahl steigt stetig an, deshalb steigt die Nachfrage nach neuen Hotels. Laut Statistik Austria, beträgt die Hotelauslastung in der Winterperiode 43,1% und in der Sommerperiode 53,9%. Der Tourismussektor dieses Gebietes weist demnach ein beachtliches Potential auf.


Anfrage

© 2007-2017. MKR Real-Consulting GmbH   Impressum

Development: BiznesPilot